ETA - Kanada

Allgemeine Informationen

Zuerst müssen Sie das Formular ausfüllen und die Zahlung tätigen, dann erhalten Sie per E-Mail Ihre elektronische Reisegenehmigung (ETA – Electronic Travel Authorisation), mit der Sie nach Kanada reisen können. In der Regel geht die Bearbeitung Ihres Antrags sehr schnell und die Genehmigung kann ihnen schnell zugesandt werden.

Die angebotenen Dienste sollen die Internetnutzer bei ihren administrativen Reiseprozeduren begleiten.Dies ist eine private Seite, die nicht mit Regierungsbehörden verbunden ist.

Sobald Sie Ihre ETA per E-Mail erhalten haben, können Sie, für eine erste Dauer von 3 bis 6 Monaten, nach Kanada reisen.(falls nicht die Einwanderungsbehörden auf Grundlage Ihrer Akte eine andere Dauer festlegen - eine seltene, ungewöhnliche Bestimmung).

Eine Bedingung für Ihre Einreise auf kanadischen Boden

Seit März 2015 ist es für die Einreise auf kanadischen Boden notwendig, eine elektronische Einreisegenehmigung (ETA) vorzulegen. Diese ist 5 Jahre gültig oder auch nur bis zum Ablaufdatum Ihres derzeit gültigen Reisepasses. Sie müssen die ETA bei jeder neuen Ausstellung Ihres Passes erneut beantragen.
Der ETA-Antrag wird on-line über Internet gestellt. Sollten Schwierigkeiten auftreten, können Sie sich von Montag bis Samstag von 9:00 bis 20:00 an unseren Kundendienst wenden, der Sie beim Ausfüllen Ihres Antrags unterstützen wird.
Bei der Einreise müssen Sie eine oben genannte Genehmigung vorweisen und wir raten Ihnen sehr, nicht bis zum letzten Tag der 5 jährigen Gültigkeit zu warten, um eine neue Genehmigung zu beantragen.
Amerikanische Staatsbürger brauchen keine ETA, um kanadischen Boden zu betreten.

Die Bürger der folgenden Länder müssen ein ETA vorstellen, um sich nach Kanada zu begeben.

Europa

  • Deutschland
  • Andorra
  • Österreich
  • Belgien
  • Zypern
  • Kroatien
  • Dänemark
  • Spanien
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Vereinigte Königreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Island
  • Italien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Malta
  • Monaco
  • Norwegen
  • Neuseeland
  • Polen
  • Portugal
  • Republik von Korea
  • San Marino
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Schweiz
  • Schweden

Asien

  • Brunei
  • Darussalam
  • Japon
  • Nouvelle-Guinée
  • Neuseeland
  • Papouasie
  • Republik von Korea
  • Samoa
  • Singapur
  • Salomonen

Zentralamerika und die Karibik

  • Bahamas

Nordamerika

  • Antigua und Barbuda
  • Barbados

Südamerika

  • Chile

Ozeanien

  • Australien

Die Staatsbürger folgender Länder müssen bei der Einreise nach Kanada ein Visum vorweisen.

  • Afghanistan
  • Albanien
  • Algerien
  • Angola
  • Saudi-Arabien
  • Argentinien
  • Armenien
  • palästinische Autonomiegebiete
  • Aserbaidschan
  • Bahrain
  • Weißrussland
  • Belize
  • Benin
  • Bhutan
  • Myanmar (Myanmar)
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Botswana
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Kamerun
  • Kapverdische Inseln
  • China
  • Kolumbien
  • Komoren
  • Kongo
  • Nordkorea
  • Costa Rica
  • Elfenbeinküste
  • Dschibuti
  • Dominica
  • Ägypten
  • El Salvador
  • Vereinten Arabischen Emirate
  • Ecuador
  • Eritrea
  • Äthiopien
  • Fidji
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Grenada
  • Guatemala
  • Guinea
  • Äquatorialguinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Honduras
  • Malediven
  • Marshallinseln
  • Indien
  • Indonesien
  • Iran
  • Irak
  • Israel
  • Jamaika
  • Jordanien
  • Kasachstan
  • Kenia
  • Kirgisistan
  • Kiribati
  • Kosovo
  • Kuwait
  • Laos
  • Lesotho
  • Libanon
  • Kiribati
  • Liberia
  • Libyen
  • Macau
  • Mazedonien
  • Madagaskar
  • Malaysia
  • Malawi
  • Mali
  • Marokko
  • Maurice
  • Mauretanien
  • Mexiko
  • Mikronesien
  • die Moldau
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Mikronesien
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Oman
  • Uganda
  • Usbekistan
  • Pakistan
  • Palau
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Katar
  • Zentralafrikanische Republik
  • Dominikanische Republik
  • Rumänien
  • Russland
  • Ruanda
  • St. Kitts et Nevis
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • St. Lucia - São Tomé und Príncipe
  • São Tomé und Príncipe
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Somalia
  • Sudan
  • Sri Lanka
  • Suriname
  • Swasiland
  • Syrien
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Tschad
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Togo
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tunesien
  • Turkmenistan
  • Türkei
  • Tuvalu
  • die Ukraine
  • Uruguay
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vietnam
  • Jemen
  • Sambia

Vor jedem Antrag müssen Sie über folgende Dokumente verfügen

Autorisation de Voyage Électronique

Zum Zeitpunkt Ihres ETA-Antrags müssen Sie über folgende Dokumente verfügen:
1 – Gültiger Reisepass
2 – Gültige E-Mail Adresse (Ihre ETA wird Ihnen in Ihre Mailbox gesandt). Wenn Sie eine falsche oder fehlerhafte E-Mail Adresse angegeben haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst, damit er Ihnen die ETA auf eine gültige E-Mail Adresse sendet.

ETA–Antrag für die ganze Familie

Da eine ETA individuell für jede Person vergeben wird, muss jedes Familienmitglied einen eigenen Antrag stellen.

Elektronische Reisegenehmigung

Für die größte Mehrheit der ETA-Anträge wird die E-Mail Bestätigung innerhalb eines Tages eingehen.
Einige Anträge erfordern eine längere Bearbeitungsfrist. In diesem Fall erhalten Sie eine E-Mail der Einwanderungsbehörde "Citizenship and Immigration" (CIC), worin Ihnen die Gründe für die Verzögerung der Bearbeitung erklärt werden.
Wenn sich Ihre E-Mail Adresse ändert, teilen Sie dies bitte unserem Kundendienst mit, damit er Ihr Dossier aktualisieren kann.
Ihre ETA-Reisegenehmigung ist 5 Jahre gültig und an Ihren Reisepass gekoppelt. Sollten Sie Ihren Reisepass erneuern, müssen Sie unbedingt einen neuen ETA-Antrag stellen.
Das Flugpersonal wird Sie beim Besteigen des Flugzeugs nach Ihrer ETA fragen.

Nützliche Informationen - Erinnerungen

Ihre ETA ermöglicht es Ihnen, sich für eine Dauer von 3 bis 6 Monaten oder eventuell bis zu dem von der Einwanderungsbehörde bei Ihrer Einreise nach Kanada festgelegten Datum auf kanadischem Boden zu bewegen (touristisch oder geschäftlich).
Achtung: Ihre ETA erleichtert Ihnen die Einreise nach Kanada, aber Sie müssen bei der Grenzüberschreitung den Beamten der Einwanderungsbehörde trotzdem die von diesen gestellten Fragen beantworten (Grund Ihres Besuchs, berufliche und private Situation, Zielorte, usw.)

ETA – Electronic Travel Authorization.

Die ETA ist für eine Dauer von 5 Jahren gültig. Sie ist für alle ausländischen Bürger, die von der Visumspflicht befreit sind (Freizeit, Geschäftsreisen oder Durchreise), zur Einreise nach Kanada erforderlich.Sie wird für alle Aufenthalte von 6 Monaten ausgestellt.

Bestellen Sie Ihre ETA