ETA-Antrag – Antragsformular

Geben Sie den Namen, den oder die Vornamen und die Reisepassnummer genau so an, wie sie auf der Informationsseite Ihres Reisepasses aufgeführt sind.

Geben Sie Ihren Nachnamen, wie er in Ihrem Reisepass erscheint, in das Feld Nachname ein. Der Nachname ist erforderlich, um den Antrag zu vervollständigen.
Geben Sie hier Ihren Vornamen, wie er in Ihrem Reisepass erscheint, in das Feld Vorname ein. Der Vorname ist erforderlich, um den Antrag zu vervollständigen.
Geben Sie Ihr Geschlecht an, erforderlich, um den Antrag auszufüllen.
Familienstand
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, unter der Sie erreichbar sind. Die E-Mail-Adresse ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen. Wenn Sie keine E-Mail-Adresse haben, können Sie die E-Mail-Adresse eines Dritten (z.B. eines Familienmitglieds, Freundes oder Kollegen) angeben.
Bestätigen Sie hier die E-Mail-Adresse, die Sie im ersten E-Mail-Feld eingegeben haben.
Geben Sie Ihr Geburtsdatum an. Das Geburtsdatum ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen.
Geben Sie hier die Stadt, die Hauptstadt, das Dorf oder den Ort an, in dem Sie geboren wurden. Die Stadt, Stadt, das Dorf oder der Weiler, in dem Sie geboren wurden, ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen. Wenn Sie den Geburtsort nicht kennen, geben Sie UNBEKANNT ein.
Wählen Sie das Land, in dem Sie geboren wurden. Das Geburtsland ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen.

Anschrift

Geben Sie in diesem Feld Zeile 1 Adresse Ihre Hausnummer und Straße ein. Geben Sie in diesem Feld keine Stadt und kein Bundesland an. Die Adresse in Zeile 1 ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen.
Geben Sie die Postleitzahl Ihres Ortes ein.
Geben Sie hier die Stadt, die Hauptstadt, das Dorf oder den Weiler an. Die Stadt, die Stadt, das Dorf oder der Weiler ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen.
Geben Sie das Land Ihres Wohnsitzes an. Das Land muss den Antrag ausfüllen.
Zum Ausfüllen des Antrags ist mindestens eine Telefonnummer erforderlich. Wenn Sie keine Telefonnummer haben, können Sie eine alternative Telefonnummer eines Dritten angeben, der zu einer Kontaktstelle gehört (z.B. ein Familienmitglied, Freund oder Kollege). Die Telefonnummer wird benötigt, um den Antrag auszufüllen.
Zum Ausfüllen des Antrags ist mindestens eine Telefonnummer erforderlich. Wenn Sie keine Telefonnummer haben, können Sie eine alternative Telefonnummer eines Dritten angeben, der zu einer Kontaktstelle gehört (z.B. ein Familienmitglied, Freund oder Kollege). Die Telefonnummer wird benötigt, um den Antrag auszufüllen.
Geben Sie das geplante Datum Ihrer Reise an (vorsorglich mindestens fünf Tage vor Ihrem Abreisedatum, wird für alle Anträge auf ein E-Visum empfohlen).

Angaben des Reisepasses

Geben Sie Ihre Passnummer so ein, wie sie auf Ihrem Reisepass steht. Die Passnummer darf Ziffern und/oder Buchstaben enthalten (maximal 9). Machen Sie eine klare Unterscheidung zwischen der Zahl 0 und dem Buchstaben O. Die Passnummer ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen.
Geben Sie das Ausstellungsdatum Ihres Reisepasses an, wie es in Ihrem Reisepass im Feld Ausstellungsdatum steht. Das Datum der Ausstellung des Reisepasses ist erforderlich, um den Antrag auszufüllen.
Geben Sie das Verfallsdatum Ihres Reisepasses an, wie es auf Ihrem Reisepass im Feld Verfallsdatum steht. Das Ablaufdatum des Reisepasses ist erforderlich, um den Antrag auszufüllenn.
Wählen Sie das Land, dessen Staatsangehöriger Sie sind, so wie es in Ihrem Reisepass steht. Das Land, dessen Staatsangehöriger Sie sind, muss den Antrag ausfüllen.

Fragen zur Eignung

Eindeutige Kunden-ID (IUC) / Nr. des/der vorherigen kanadischen Genehmigung oder Visums

Weitere Informationen

Berufsbeschreibung
Bitte geben Sie den Namen Ihres Arbeitgebers an.
Bitte geben Sie die Adresse des Arbeitgebers ein.
Arbeitgeberstadt
Land des Arbeitgebers
Anfangsdatum
Land der Staatsangehörigkei
Sie müssen unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren, um fortfahren zu können.

Allgemeine Informationen

Spezielle Informationen

Nachdem Sie das Formular ausgefüllt und Ihre Zahlung bestätigt haben, werden Ihre sämtlichen Daten geprüft und freigegeben.Nach der Annahme Ihres Antrags erhalten Sie zeitnah per E-Mail Ihre elektronische Reisegenehmigung (ETA – Electronic Travel Authorisation), mit der Sie in die Kanada reisen können.